ausgelöster Rauchmelder/Brandgeruch

Die Einsatzkräfte wurden alarmiert, da im 2.OG eines Mehrfamilienhauses ein Rauchmelder ausgelöst hatte und Brandgeruch wahrnehmbar war. Nach Erkundung durch einen Trupp unter Atemschutz konnte als Grund angebranntes essen festgestellt werden. Durch die Einsatzkräfte wurde eine Person zur Sichtung an den Rettungsdienst übergeben, anschließend wurde die Wohnung quergelüftet und an den Mieter übergeben.