TH – Gasaustritt

Datum: 18/04/2016 um 10:30
Alarmierungsart: DME + Sirene
Dauer: 1 Stunde 7 Minuten
Einsatzart: Gasaustritt 
Einsatzort: Baal – Krefelderstraße
Einheiten und Fahrzeuge:

  • 11 DLK23 , 11 HLF20 , 11 RW , 11 TLF4000 , 21 GW-G , 31 LF20 , 32 LF10 , 33 TSF-W , ELW 1 , TSF QVC 

Weitere Kräfte: Polizei 


Einsatzbericht:

Die Einsatzkräfte wurden alarmiert, weil aus einer 11 kg Propangasflasche unkontrolliert Gas ausströmte! Das Ventil wurde mit einem Kunststoffstopfen abgedichtet. Währenddessen wurden ständig EX-Messungen durchgeführt. Anschließend wurde die Flasche ins frei Feld gebracht. Dort wurde sie dem Eigentümer, mit der Auflage diese fachgerecht abzutransportieren übergeben.

Bericht Aachener Zeitung:  Großeinsatz wegen undichter Gasflasche

Beitragsbild: Feuerwehr Hückelhoven Zug 1