Brennt Wohnmobil am EFH

Datum: 27/12/2017 
Alarmzeit: 17:34 Uhr 
Alarmierungsart: DME + Sirene 
Einsatzort: Kleingladbach-Palandstraße 
Weitere Kräfte: LdF (Leiter der Feuerwehr) , LG Doveren , LG Kleingladbach , LG Millich , LG Ratheim , LG Rurich , Löschzug 1 , Polizei , RDHS Rettungsdienst Kreis HS  


Einsatzbericht:

Am heutigen Abend wurden die Einsatzkräfte zu einem gemeldeten Wohnmobilbrand vor einem Einfamilienhaus alarmiert. Vor Ort stellte sich heraus, dass es sich hierbei jedoch um einen brennenden PKW handelte. Die Lage konnte von mehreren Trupps unter Atemschutz mit Schaumrohren nach kurzer Zeit unter Kontrolle gebracht werden. Aufgrund einer schwer erreichbaren Brandquelle unter dem PKW, wurde ein Schaumteppich um das Fahrzeug aufgebracht und der Motorraum weiterhin mit Wasser abgelöscht. Die Züge 1 (Hückelhoven) und 3 (Baal, Rurich, Doveren) brauchten nicht mehr tätig werden und konnte die Einsatzfahrt abbrechen.