brennt Dachstuhl

Datum: 22/08/2018 
Alarmzeit: 11:11 Uhr 
Alarmierungsart: DME + Sirene 
Dauer: 3 Stunden 9 Minuten 
Art: Feuer 2  
Einsatzort: Baal – Benzstraße 
Weitere Kräfte: Einheit QVC , HA Wache , LG Doveren , LG Rurich , Löschzug 1 , Polizei Kreis HS , RDHS Rettungsdienst Kreis HS , Verwaltungsstaffel  


Einsatzbericht:

Die Einsatzkräfte wurden zu einem Brand im Dachbereich eines Gewerbebetriebes alarmiert. Bei Eintreffen konnte bereits eine starke Rauchentwicklung sowie Flammenbildung festgestellt werden, zügig wurde ein Trupp über die Drehleiter sowie ein Trupp im Innenangriff zur Brandbekämpfung eingesetzt, so konnte das Feuer schnell unter Kontrolle gebracht und gelöscht werden. Nach Abschluss der Löscharbeiten wurde die Dachhaut geöffnet, um übrige Glutnester abzulöschen. Hier hatte vermutlich ein Kabelbrand in einem Kabelkanal den Brand verursacht, parallel zur Öffnung der Dachhaut wurde das Gebäude durch einen Trupp unter Atemschutz mittels Wärmebildkamera kontrolliert. Im Anschluss wurde das Gebäude quer gelüftet, die Brandmeldeanlage zurückgesetzt und die Einsatzstelle an den Betreiber übergeben.